Overseas Shipholding: Glauben Sie das?




24.01.21 05:31
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Overseas Shipholding steht am 24.01.2021, 05:31 Uhr an der heimatlichen Börse New York bei 2.16 USD. Der Titel wird der Branche "Lagerung und Transport von Öl und Gas" zugerechnet.


Unser Analystenteam hat Overseas Shipholding auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 6 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Overseas Shipholding für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine erhöhte Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Overseas Shipholding für diesen Faktor die Einschätzung "Buy". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist Overseas Shipholding insgesamt ein "Buy"-Wert.


2. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Overseas Shipholding ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Overseas Shipholding-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 58,33, was eine "Hold"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 52,24, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Hold" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Energie") liegt Overseas Shipholding mit einer Rendite von 14,29 Prozent mehr als 22 Prozent darunter. Die "Öl Gas & Kraftstoffverbrauch"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 36,11 Prozent. Auch hier liegt Overseas Shipholding mit 21,82 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Overseas Shipholding?


Wie wird sich Overseas Shipholding nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Overseas Shipholding Aktie.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2,13 $ 2,13 $ -   $ 0,00% 26.01./22:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US69036R8631 A2AL6H 2,81 $ 1,61 $
Werte im Artikel
7,75 plus
+0,39%
2,13 plus
0,00%
305,50 minus
-4,05%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Berlin 1,75 € 0,00%  26.01.21
NYSE 2,13 $ 0,00%  01:00
Nasdaq 2,135 $ 0,00%  26.01.21
Frankfurt 1,73 € -1,14%  26.01.21
AMEX 2,12 $ -1,40%  26.01.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...