Erweiterte Funktionen


Stirling Industries: Müssen Sie jetzt handeln?




14.10.18 06:46
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Stirling Industries stand am 12.10.2018 zum Schluss an der heimatlichen Börse London bei 84 GBP.


Die Aussichten für Stirling Industries haben wir anhand 4 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Stirling Industries-Aktie: der Wert beträgt aktuell 100. Demzufolge ist das Wertpapier überkauft, wir vergeben somit ein "Sell"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Stirling Industries ist auch auf 25-Tage-Basis überkauft (Wert: 100). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Sell"-Bewertung. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Stirling Industries damit ein "Sell"-Rating.


2. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Stirling Industries verläuft aktuell bei 98,53 GBP. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 84 GBP aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -14,75 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 93,75 GBP angenommen. Dies wiederum entspricht für die Stirling Industries-Aktie der aktuellen Differenz von -10,4 Prozent und damit einem "Sell"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Sell".


3. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Stirling Industries im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. {POS_NEG_NEU_DAYS_3}. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen weder stark mit positiven noch negativen Themen rund um Stirling Industries. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Hold"-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Hold".






 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...