Defama Deutsche Fachmarkt Aktie: Jetzt kommt der Knalleffekt!




30.05.22 23:32
Aktiennews

An der Heimatbörse Xetra notiert Defama per 30.05.2022, 03:15 Uhr bei 25.6 EUR. Defama zählt zum Segment "Immobilien".


Die Aussichten für Defama haben wir anhand 4 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Defama in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Buy" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Buy".


2. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war eine Zunahme positiver Kommentare über Defama in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den grünen Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Buy"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Defama wurde deutlich mehr diskutiert als normal, außerdem ist eine steigende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Buy"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Buy"-Rating.


3. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Defama-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 26,36 EUR. Der letzte Schlusskurs (25,6 EUR) weicht somit -2,88 Prozent ab, was einer "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen Wert (27,23 EUR) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-5,99 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Defama-Aktie, und zwar ein "Sell"-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Defama-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


Defama Deutsche Fachmarkt kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Defama Deutsche Fachmarkt jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Defama Deutsche Fachmarkt-Analyse.






 
Finanztrends Video zu Starbucks


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
23,40 € 23,20 € 0,20 € +0,86% 27.06./21:58
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A13SUL5 A13SUL 31,00 € 20,60 €
Werte im Artikel
23,40 plus
+0,86%
77,68 minus
-0,55%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
23,40 € +0,86%  27.06.22
Berlin 24,00 € +3,45%  27.06.22
Stuttgart 23,60 € +2,61%  27.06.22
Düsseldorf 23,40 € +1,74%  27.06.22
Xetra 23,80 € +1,71%  27.06.22
München 23,00 € 0,00%  27.06.22
Frankfurt 23,00 € -0,86%  27.06.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
98 DEFAMA Deutsche Fachmarkt . 19.06.22
RSS Feeds




Bitte warten...