Weitere Suchergebnisse zu "Stanley Black & Decker":
 Aktien      Zertifikate    


Stanley Black & Decker: Das sollten Sie jedem weiter erzählen …




19.10.20 03:13
Aktiennews

Für die Aktie Stanley Black & Decker aus dem Segment "Industriemaschinen" wird an der heimatlichen Börse New York am 19.10.2020, 03:13 Uhr, ein Kurs von 176.45 USD geführt.


Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Stanley Black & Decker entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Stanley Black & Decker auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Stanley Black & Decker in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen sieben konkret berechnete Signale zur Verfügung (7 "Buy", 0 "Sell"), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine "Buy" Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Stanley Black & Decker hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.


2. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Stanley Black & Decker in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Stanley Black & Decker haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine erhöhte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gestiegenes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Stanley Black & Decker bekommt dafür eine "Buy"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Buy" bewertet.


3. Dividende: Stanley Black & Decker schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Maschinen auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 1,59 % und somit 0,62 Prozentpunkte weniger als die im Mittel üblichen 2,2 % aus. Der Ertrag ist somit nur leicht niedriger und führt zur Einstufung "Hold".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Stanley Black & Decker?


Wie wird sich Stanley Black & Decker nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Stanley Black & Decker Aktie.



 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
173,86 $ 178,01 $ -4,15 $ -2,33% 26.10./15:49
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US8545021011 A1CTQA 180,94 $ 70,00 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
147,08 € -2,00%  08:51
Xetra 150,16 € 0,00%  23.10.20
Stuttgart 147,76 € -0,77%  08:07
München 148,00 € -0,88%  08:01
Frankfurt 147,98 € -0,94%  08:11
Düsseldorf 146,74 € -1,48%  11:30
AMEX 173,80 $ -2,23%  15:33
Nasdaq 173,95 $ -2,30%  15:49
NYSE 173,86 $ -2,33%  15:49
Berlin 147,60 € -3,04%  08:08
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...