Erweiterte Funktionen


Sika-GV: Verwaltungsrat beschränkt SWH-Stimmrechte für wichtigste Punkte




17.04.18 13:46
Finanztrends

Baar (awp) - Der Sika-Verwaltungsrat greift wenig überraschend zum gleichen Kniff wie an den letzten vier Aktionärsversammlungen, um eine Übernahme durch Saint-Gobain weiterhin zu verhindern. Auch an der Generalversammlung am (heutigen) Dienstag beschränkt er unter Berufung auf die Statuten das Stimmrecht der Sika-Erben auf 5% ihrer Namenaktien, wie Verwaltungsrats-Präsident Paul Hälg erklärte.


Konkret erfolgt die Stimmrechtsbeschränkung für die Wiederwahl der unabhängigen Verwaltungsräte, ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von awp Finanznachrichten


zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...