Erweiterte Funktionen


Booz Allen Hamilton: Wer hätte das gedacht?




30.09.19 19:25
Aktiennews

Für die Aktie Booz Allen Hamilton stehen per 30.09.2019, 19:24 Uhr 71.47 USD an der Heimatbörse New York zu Buche. Booz Allen Hamilton zählt zum Segment "IT-Beratung und andere Dienstleistungen".


Die Aussichten für Booz Allen Hamilton haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Booz Allen Hamilton-Aktie beträgt dieser aktuell 60,55 USD. Der letzte Schlusskurs (70,88 USD) liegt damit deutlich darüber (+17,06 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Booz Allen Hamilton somit eine "Buy"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen Wert (71,57 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-0,96 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Booz Allen Hamilton-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. In Summe wird Booz Allen Hamilton auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Buy"-Rating versehen.


2. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Booz Allen Hamilton liegt mit einem Wert von 22,7 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 85 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "IT-Dienstleistungen" von 153,85. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".


3. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Booz Allen Hamilton im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den negativen Themen rund um Booz Allen Hamilton. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Hold"-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Hold".


Marihuana Aktien: 9 x besser als Booz Allen Hamilton?: Börsen-Experte Alexander von Parseval ist sich sicher: Das sind die besten 3 Marihuana Aktien 2020!


Das sind 2020 die 3 Aktien, die Booz Allen Hamilton um Längen schlagen werden. Jetzt können Sie sich direkt gleich hier die Namen der Mega-Aktien sichern, die Ihnen das Sprungbrett für Ihre finanzielle Freiheit liefern werden.
Fahren Sie jetzt Gewinne ein, von denen andere nur träumen. Wer noch 2019 einsteigt, macht ein Vermögen.


>> Die Namen der 3 Marihuana Top-Aktien lauten ...





 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...