Erweiterte Funktionen


Shanghai Port: Ist das wirklich wahr?




14.01.21 19:54
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Shanghai Port, die im Segment "Marine Häfen und Dienstleistungen" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 14.01.2021, 19:54 Uhr, an ihrer Heimatbörse Shanghai mit 4.76 CNH.


Unsere Analysten haben Shanghai Port nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Shanghai Port auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Shanghai Port in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen drei konkret berechnete Signale zur Verfügung (3 "Sell", 0 "Buy"), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine "Sell" Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Shanghai Port hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.


2. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Shanghai Port liegt mit einer Dividendenrendite von 3,03 Prozent aktuell nur leicht unter dem Branchendurchschnitt. Die "Verkehrsinfrastruktur"-Branche hat einen Wert von 3,05, wodurch sich eine Differenz von -0,02 Prozent zur Shanghai Port-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Hold"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.


3. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Shanghai Port. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 41,46 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Shanghai Port momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Shanghai Port ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 39,69). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Shanghai Port wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Shanghai Port?


Wie wird sich Shanghai Port nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Shanghai Port Aktie.






 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...