Servicesource: Das gibt’s ja gar nicht!




14.01.21 20:39
Aktiennews

Der Servicesource-Kurs wird am 14.01.2021, 20:39 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 1.61 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "IT-Beratung und andere Dienstleistungen".


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Servicesource einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Servicesource jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Servicesource 1 mal die Einschätzung buy, 0 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Buy". Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Servicesource vor. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 1,58 USD. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 10,76 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 1,75 USD. Diese Entwicklung betrachten wir als "Buy"-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe "Buy".


2. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Servicesource ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Servicesource-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 51,85, was eine "Hold"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 51,98, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Hold" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.


3. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Servicesource-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 1,47 USD mit dem aktuellen Kurs (1,58 USD), ergibt sich eine Abweichung von +7,48 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen Wert (1,53 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+3,27 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Servicesource-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Buy"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Servicesource?


Wie wird sich Servicesource nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Servicesource Aktie.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,66 $ 1,80 $ -0,14 $ -7,78% 27.01./18:10
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US81763U1007 A1H78X 2,09 $ 0,55 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
1,46 € -1,35%  08:32
AMEX 1,81 $ +0,84%  26.01.21
Stuttgart 1,46 € -0,68%  08:31
NYSE 1,795 $ -1,10%  26.01.21
Nasdaq 1,66 $ -7,78%  18:10
Frankfurt 1,34 € -11,26%  18:00
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...