Weitere Suchergebnisse zu "Schroders":
 Aktien      Zertifikate    


Schroders: Ein unsicheres Investment?




14.09.19 04:43
Aktiennews

Für die Aktie Schroders aus dem Segment "Asset Management & Custody Banken" wird an der heimatlichen Börse London am 14.09.2019, 02:00 Uhr, ein Kurs von 3174 GBP geführt.


Nach einem bewährten Schema haben wir Schroders auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Sentiment und Buzz: Bei Schroders konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Negativen festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Schroders in diesem Punkt negative Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit "Sell". In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, wurde dagegen eine abnehmende Aufmerksamkeit über das Unternehmen registriert. Dies honorieren wir mit einer "Sell"-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Schroders für diese Stufe daher ein "Sell".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Schroders erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 6,37 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Kapitalmärkte"-Branche sind im Durchschnitt um 9,24 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -2,87 Prozent im Branchenvergleich für Schroders bedeutet. Der "Finanzen"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 7,54 Prozent im letzten Jahr. Schroders lag 1,17 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die ähnliche Rendite im Sektorvergleich und die Unterperformance im Branchenvergleich führt zu einem "Hold"-Rating in dieser Kategorie.


3. Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 3,74 Prozent und liegt damit 1,35 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Kapitalmärkte, 5,09). Die Schroders-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine "Sell"-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.


Ist Schroders jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Schroders?


Hier finden Sie die exklusive Schroders Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Schroders kostenlos sichern





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
34,91 € 35,30 € -0,39 € -1,10% 18.09./15:50
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
GB0002405495 929969 37,08 € 26,06 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Nasdaq OTC Other 35,30 $ +1,29%  09.09.19
Düsseldorf 34,87 € -0,99%  13:16
Frankfurt 34,91 € -1,10%  14:35
Stuttgart 34,67 € -1,11%  14:54
Berlin 34,91 € -1,16%  15:35
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...