Sanderson FarmsDas gibt’s ja gar nicht, ?




09.04.21 03:11
Aktiennews

Sanderson Farms weist am 09.04.2021, 03:11 Uhr einen Kurs von 163.5 USD an der Börse NASDAQ GS auf. Das Unternehmen wird unter "Verpackte Lebensmittel und Fleisch" geführt.


Unser Analystenteam hat Sanderson Farms auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Sanderson Farms erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 42,34 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Nahrungsmittel"-Branche sind im Durchschnitt um 5,35 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +36,99 Prozent im Branchenvergleich für Sanderson Farms bedeutet. Der "Verbrauchsgüter"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 8,5 Prozent im letzten Jahr. Sanderson Farms lag 33,84 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Sanderson Farms liegt bei 29,45, womit die Situation als überverkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Buy". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Sanderson Farms bewegt sich bei 40, Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Buy".


3. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Sanderson Farms in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Sanderson Farms haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Sanderson Farms bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Sell" bewertet.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Sanderson Farms?


Wie wird sich Sanderson Farms nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Sanderson Farms Aktie.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
162,30 $ 160,32 $ 1,98 $ +1,24% 14.04./22:02
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US8000131040 891971 167,20 $ 108,57 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Nasdaq 162,30 $ +1,24%  14.04.21
NYSE 160,59 $ +0,04%  14.04.21
AMEX 162,21 $ -0,81%  14.04.21
Frankfurt 133,00 € -2,92%  14.04.21
Stuttgart 133,00 € -2,92%  14.04.21
Berlin 133,00 € -2,92%  14.04.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...