Erweiterte Funktionen


Sakai Heavy Industries: Grund zur Sorge?




15.09.21 22:55
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Sakai Heavy Industries, die im Segment "Construction & Farm Machinery & Heavy Trucks" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 15.09.2021, 22:55 Uhr, mit 2669 JPY.


Wie Sakai Heavy Industries derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 4 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Sakai Heavy Industries in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Sakai Heavy Industries haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Sakai Heavy Industries bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Hold" bewertet.


2. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Sakai Heavy Industries von 2669 JPY ist mit +14,96 Prozent Entfernung vom GD200 (2321,76 JPY) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Buy"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 2559,3 JPY auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Hold"-Signal vorliegt, da der Abstand +4,29 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Sakai Heavy Industries-Aktie als "Buy" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.


3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Sakai Heavy Industries. Es gab weder besonders positive noch negativen Ausschläge. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls vornehmlich neutral. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Sakai Heavy Industries daher eine "Hold"-Einschätzung. Insgesamt erhält Sakai Heavy Industries von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Sakai Heavy Industries?


Wie wird sich Sakai Heavy Industries nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Sakai Heavy Industries Aktie.






 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...