Weitere Suchergebnisse zu "SMA Solar Technology":
 Aktien      Zertifikate      OS    


SMA Solar Technology: Anleger sind schwer enttäuscht!




09.11.17 16:15
Finanztrends

Lieber Leser,


größter Verlierer im TecDAX ist heute mit weitem Abstand das Papier der SMA Solar Technology AG. Grund hierfür ist das vorgelegte Zahlenwerk, das Licht und Schatten beinhaltet. Die Anleger fokussieren sich dabei heute, vielleicht auch wegen des ohnehin schwierigen Marktumfeldes, leider mehr auf den Schatten.


Unternehmen senkt die eigene Umsatzprognose


Daher möchte ich an dieser Stelle auch mit dem Schatten beginnen. Wie SMA Solar heute mitteilte, korrigiert der Vorstand die Umsatzprognose leicht nach unten. Hatte man zuvor zwischen 900 und 950 Mio. Euro in Aussicht gestellt, sollen es jetzt nur noch mehr als 900 Mio. Euro werden. Grund für diese Entwicklung sind jedoch, anders als in vielen Berichten dargestellt, keineswegs die nicht rundlaufenden Geschäfte in Nordamerika. Sondern vielmehr „Lieferengpässe bei Bauteilen“, wie es wörtlich in der Ad-hoc-Mitteilung heißt.


Damit möchte ich gar nicht bestreiten, dass es bei SMA Solar Baustellen gibt und eine dieser Baustellen sicherlich das Nordamerikageschäft ist. Aber Fakt ist auch: Das Unternehmen hätte die eigenen Prognosen mindestens erfüllen – und evtl. sogar übertreffen – können, wenn es diese Lieferengpässe nicht gegeben hätte. Mit anderen Worten: Ein Nachfrageproblem hat der Konzern zurzeit nicht – und das ist positiv!


Solar-Boom in Asien geht weiter, Aktie bietet nun (Nach-)Kaufgelegenheit!


Das ist auch kein Wunder, denn der Solarmarkt boomt – besonders in Asien – auch weiterhin. Kein Wunder, wird Solarenergie inzwischen auch ohne Subventionen immer wettbewerbsfähiger. Diese Entwicklung zeigt sich auch bei SMA Solar. Denn obwohl man den Absatz in den ersten 9 Monaten von 5,7 GW auf 5,9 GW leicht erhöhen konnte, fiel der Umsatz von 708,8 Mio. um ca. 1/6 auf 592,5 Mio. Euro und das EBITDA sogar um gut die Hälfte von 107,9 Mio. auf 55,3 Mio. Euro. Allerdings erhöhte sich der Auftragsbestand gleichzeitig deutlich auf nunmehr 761 Mio. Euro.


Alles in allem halte ich den Schatten der leicht gesenkten Umsatzprognose daher für verkraftbar. Ich kann nachvollziehen, dass die Anleger von den vorgelegten Zahlen nicht begeistert sind, auch ich hatte mir etwas mehr erhofft. Aber ein Kursrückgang um -16% ist angesichts des nach wie vor boomenden Geschäfts auch zu heftig. Daher würde ich beobachten, ob die Aktie die charttechnische Unterstützung bei 35 Euro verteidigen kann und – sollte das der Fall sein – die aktuelle Situation gegebenenfalls zum Einstieg oder Nachkauf nutzen!


3 Gründe, wieso Sie mit dieser Aktie jetzt +8.330 % Gewinn machen! 


Grund Nr. 1: Gegen diese Blockchain-Revolution ist Tesla ein Kindergarten!


Grund Nr. 2: Diese Revolution ändert das Leben von 7 Milliarden Menschen!


Grund Nr. 3: Schon am kommenden Montag wird die Aktie nur noch nach OBEN gehen! 


>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie hinter der Revolution GRATIS zu erfahren!


Ein Beitrag von Sascha Huber.


zur Originalmeldung




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
35,495 € 35,195 € 0,30 € +0,85% 17.11./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0DJ6J9 A0DJ6J 42,40 € 21,12 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
35,10 € -0,56%  17.11.17
Hamburg 35,75 € +5,35%  17.11.17
Hannover 35,615 € +4,94%  17.11.17
München 35,475 € +4,60%  17.11.17
Berlin 34,995 € +3,21%  17.11.17
Düsseldorf 34,99 € +3,08%  17.11.17
Frankfurt 35,568 € +1,54%  17.11.17
Xetra 35,495 € +0,85%  17.11.17
Stuttgart 35,046 € -0,86%  17.11.17
Nasdaq OTC Other 41,15 $ -7,92%  09.11.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...