Erweiterte Funktionen


SMA Solar: Die Analysen verheißen nichts Gutes!




21.04.17 17:47
Finanztrends

Lieber Leser,


nachdem die endgültigen Zahlen von SMA Solar aus dem Jahr 2016 vorliegen, hat u. a. Analystin Nizla Naizer (Deutsche Bank) ihre Einschätzung zu dem Titel des Spezialisten für Wechseltrichter abgegeben. Darin bleiben die Prognosen für das laufende Jahr zwar intakt, wurden für das kommende Jahr jedoch etwas gesenkt. Aufgrund der anhaltenden Umbauphase ist von 2017 als einem Jahr des Übergangs auszugehen. Der Preisdruck werde jedoch zunehmen. Der Wettbewerb in der Solarbranche könnte dann härter werden, so Naizer.


Das sieht Analyst Roshan Zamir (Warburg Research) ähnlich, wenn nicht sogar noch etwas kritischer. Er rät den Anlegern daher dazu, ihre Positionen abzubauen. Das Unternehmen sei schwach ins Jahr 2017 gestartet, daher sieht er das Erreichen der Geschäftsziele in Gefahr. Auch Sven Diermeier (Independent Research) mahnt die Anleger zur Vorsicht. Er reagierte enttäuscht auf das Nettoergebnis aus 2016. Doch immerhin könnten sich die Anleger mit einer Dividende trösten, die über seinen Erwartungen liege.


Neue Analystenempfehlungen im Überblick


(Analyst: Einstufung – Kursziel in Euro (Abstand zum Kurswert in Prozent)


  • Deutsche Bank: „Hold“- 23,00 Euro (-4 %)
  • Warburg Research: „Sell“ – 20,00 Euro (-17 %)
  • Independent Research: „Verkaufen“ – 20,00 Euro (-17 %)

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …


… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.


Ein Beitrag von Ethan Kauder.


zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...