Erweiterte Funktionen


Royal Dutch Shell profitiert vom steigenden Ölpreis!




14.01.18 14:00
Finanztrends

Liebe Leser,


in der letzten Woche haben die Anleger mit Interesse die Geschehnisse bei Royal Dutch Shell verfolgt. Dr. Bernd Heim hat sich die Situation in einer Analyse einmal genauer angeschaut und folgendes Fazit gezogen:


  • Der Stand! Durch den steigenden Ölpreis haben die Aktien der großen Ölproduzenten deutlich stärkeren Erfolg und Royal Dutch Shell kann sich über Kursgewinne freuen.
  • Die Entwicklung! Die Royal Dutch Shell-Aktie konnte den im späten November gestarteten Aufwärtstrend weiter ausbauen – besonders stark im Januar – und es ist kein Ende abzusehen. Aktuell sieht es so aus, als ob der Kurs der Aktie weiter ansteigen kann und auch das Zwischenhoch aus dem November bei 28 Euro konnte schon überholt werden.
  • Der Ausblick! Nun könnte es zu einer Korrektur und einer erwartenden Konsolidierung kommen. In der Aufwärtsbewegung wäre die runde 30-Euro-Marke das nächste Ziel, während eine Bewegung nach unten unter 27 Euro weitere Kursverluste auslösen könnte.

Wie wird es bei Royal Dutch Shell weitergehen? Wir bleiben weiter für Sie am Ball.


>> Unglaublich: Haben die Nazis das Heilmittel gegen Krebs entdeckt? <<


Die größten Anleger sind auf einmal alle heiß auf diese Geheimnis. Kein Wunder! Es könnte den Krebs für immer besiegen und frühzeitige Anleger stinkreich!


Das Geheimnis des Krebs-Heilmittels erfahren Sie HIER!

Ein Beitrag von Jennifer Diabaté.


zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...