Weitere Suchergebnisse zu "Rio Tinto":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Rio Tinto: Ein Blick auf die Performance der einzelnen Segmente!




11.08.17 14:00
Finanztrends

Lieber Leser,


um dem derzeit volatilen Umfeld bei den Preisen für Eisenerz und anderen Rohstoffen zu begegnen, sind Produzenten wie Rio Tinto stark damit beschäftigt, die Kosten zu reduzieren und die Produktion optimal und gemäß den zu erwartenden Preisen zu gestalten. Per erstes halbe Jahr hatte Rio Tinto mit 154.3 Mio. Tonnen 3 % weniger Eisenerz abgesetzt als im ersten halben Jahr 2016. Maßgeblich dabei waren zum einen wetterbedingte Probleme sowie Instandhaltungsarbeiten-Arbeiten im Transportsektor. Insgesamt verdiente das Unternehmen per 1 HJ 2017 3,9 Mrd. US-Dollar und damit 152 % mehr als im Vergleichszeitraum in 2016. Allerdings wurden Erwartungen der Analysten dabei leicht enttäuscht.


Eisenerzsegment erzielt höheren Durchschnittspreis


Im Eisenerz-Segment erzielte das Unternehmen im ersten halben Jahr einen durchschnittlichen Preis von 67,8 US-Dollar je Tonne, was bereits 40 % über dem Durchschnittspreis im Vorjahr lag. In diesem Zeitraum ist der Eisenerzpreis um 42 % gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Der realisierte Gewinn, der sich zum einen aus der Preissteigerung sowie Kosteneinsparungen ergab, lag bei 3,26 Mio. US-Dollar und damit 87 % über dem Gewinn im Vorjahr.


Aluminium-Segment erzielt ebenfalls höheren Durchschnittspreis


Im Aluminium-Segment produzierte das Unternehmen 1,78 Mio. Tonnen im ersten halben Jahr und damit kaum verändert im Vergleich zum Vorjahr. Allerdings konnte auch hier ein um 19 % höherer Durchschnittspreis realisiert werden. Der Aluminium-Preis stieg im selben Zeitraum um 22 %. Der Gewinn im Aluminium-Segment stieg auf 759 Mio. US-Dollar an und verdoppelte sich somit im Vergleich zum ersten Halbjahr 2016.


Kupfer-Segment verzeichnet höheren Verlust als im Vorjahr


Im Kupfer-Segment hatte Rio Tinto hingegen mit Einbußen bei den Gewinnen per erstes Halbjahr 2016 zu hadern. Und das trotz der gestiegenen Kupferpreise in diesem Zeitraum. Rio verzeichnete in diesem Segment einen Verlust von 69 Mio. US-Dollar, der höher war als der Verlust von 56 Mio. US-Dollar im ersten Halbjahr 2016. Die Einbußen hingen mit einer deutlich geringeren Kupfer-Produktion zusammen. Diese war um 21 % geringer ausgefallen. Maßgeblich dafür war der Arbeitsstreik in der Escondida-Mine im ersten Quartal 2017.


Energie- und Mineraliensegment mit deutlich höheren Gewinnen


Im Energie- und Mineralien-Segment, das Rio Tinto in 2016 restrukturiert hatte, stiegen die Gewinne per 1HJ 2017 deutlich auf 652 Mio. US-Dollar an, was in etwa acht Mal so viel ist wie im ersten Halbjahr 2016. Das Segment beinhaltet die Produktion von Kohle, Eisenerz-Pellets, Titanium und Uranium. Maßgeblich bei dem positiven Ergebnis waren die höheren realisierten Preise für Kohle sowie Eisenerz. Zudem kamen geringere Abschreibungsbelastungen aufgrund der Umstrukturierung zum Tragen.


Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …


. . . denn heute können Sie den Bestseller: "Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!" von Börsen-Guru Jürgen Schmitt kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.


Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden


Ein Beitrag von David Iusow-Klassen.


zur Originalmeldung




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
44,20 € 43,998 € 0,202 € +0,46% 20.09./09:14
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
AU000000RIO1 855018 50,30 € 31,29 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
44,25 € 0,00%  19.09.17
Frankfurt 44,20 € +0,46%  08:07
Berlin 44,205 € +0,45%  08:08
Düsseldorf 44,20 € +0,44%  08:12
Hamburg 44,20 € +0,44%  08:27
Hannover 44,20 € +0,44%  08:27
München 44,72 € -0,62%  08:22
Nasdaq OTC Other 54,28 $ -2,76%  14.09.17
Stuttgart 43,384 € -2,86%  08:15
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
46 Minen Aktien 08.09.17
230 Rio Tinto wieder auf Niveau vo. 11.03.17
45 Gold: Interview mit Andre Kost. 09.10.11
175 Kanalaktien 19.03.10
  Cloud Peak Energy IPO ab heu. 19.11.09
RSS Feeds




Bitte warten...