Erweiterte Funktionen


Realogy: Wie ist das denn jetzt passiert?




15.06.19 02:55
Aktiennews

Realogy weist am 15.06.2019, 02:55 Uhr einen Kurs von 6,99 USD an der Börse New York auf.

Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Realogy entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Realogy liegt bei einem Wert von 6,93. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "" (KGV von 92,39) unter dem Durschschnitt (ca. 93 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Realogy damit unterbewertet und erhält folglich eine "Buy"-Bewertung auf dieser Stufe.


2. Dividende: Derzeit schüttet Realogy nur leicht höhere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche . Der Unterschied beträgt 0,91 Prozentpunkte (5,11 % gegenüber 4,2 %). Wegen dieser geringen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung "Hold".


3. Anleger: Die Diskussionen rund um Realogy auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Realogy sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.






 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...