Erweiterte Funktionen


RWE: Insider schlägt zu




06.10.17 16:13
boerse.de

Als Insider-Trades (oder Director´s Dealings) werden meldepflichtige Geschäfte von Führungspersonen des eigenen Unternehmens bezeichnet. Dabei muss die entsprechende Transaktion ab einem Volumen von 5000 Euro innerhalb von fünf Werktagen bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gemeldet werden. Jetzt gab es solche Insider-Trades bei RWE: Demnach kaufte...

zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...