Weitere Suchergebnisse zu "Lufthansa":
 Aktien      Zertifikate      OS    


ROUNDUP: Lufthansa und Piloten sondieren Wiedereinstieg in Verhandlungen




01.12.16 18:32
dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Das verbesserte Lohnangebot der Lufthansa an ihre Piloten hat Bewegung in den festgefahrenen Tarifkonflikt gebracht.

Nach dem am Mittwoch vorerst beendeten Pilotenstreik sondierten das Unternehmen und die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) am Donnerstag, ob sie wieder in Verhandlungen einsteigen. Dabei blieb zunächst unklar, ob sie die Dienste eines neutralen Vermittlers in Anspruch nehmen wollen.


"Wir haben der Lufthansa einige Fragen übermittelt, weil für uns wichtige Details offen geblieben sind", erklärte ein VC-Sprecher. Am Abend hieß es in einer Mitteilung der Gewerkschaft, dass etwa die genaue Laufzeit des angebotenen Tarifvertrags oder eine mögliche Verrechnung von Leistungen "völlig unbestimmt" geblieben seien.


Ein Lufthansa-Sprecher hatte zuvor den Eingang des Fragenkatalogs bestätigt: "Wir sind im direkten Austausch mit der VC." Die Schlichterfrage sowie weitere Details wolle man zunächst mit dem Tarifpartner besprechen und nicht in die Öffentlichkeit geben.


Lufthansa-Personalchefin Bettina Volkens hatte am Mittwoch den Piloten ein verbessertes Angebot unterbreitet. Die Airline bietet eine Erhöhung der Bezüge in zwei Stufen um insgesamt 4,4 Prozent und zusätzlich eine nicht näher bezifferte Einmalzahlung an.


Dieses Angebot sei nicht wie die vorherige Offerte an weitere Bedingungen zum Beispiel in der Altersversorgung geknüpft. Die Piloten hatten insgesamt um 22 Prozent höhere Gehälter verlangt.


Der Flugverkehr der Lufthansa lief am Donnerstag wie geplant in nahezu vollem Umfang. 40 Verbindungen waren noch wegen der gestörten Umläufe aus dem Programm genommen worden. Die Piloten hatten laut Unternehmen in der 14. Streikwelle des aktuellen Konflikts an sechs Tagen rund 4450 Flüge am Boden gehalten. Betroffen waren davon 525 000 Passagiere./ceb/DP/tos







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
19,06 € 20,845 € -1,785 € -8,56% 20.07./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008232125 823212 21,23 € 9,10 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
18,96 € -9,10%  20.07.17
Nasdaq OTC Other 24,00 $ -2,04%  19.07.17
Hamburg 19,125 € -7,47%  20.07.17
Düsseldorf 19,045 € -8,00%  20.07.17
Hannover 19,035 € -8,07%  20.07.17
Xetra 19,06 € -8,56%  20.07.17
Frankfurt 19,04 € -8,64%  20.07.17
Berlin 19,005 € -8,67%  20.07.17
München 19,01 € -8,78%  20.07.17
Stuttgart 18,999 € -8,96%  20.07.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
32060 Lufthansa 2012-2015: wohin ge. 06:30
50 Achtung Lufthansa setzt zum . 11.07.17
2 Warum ist Lufthansa-KGV so . 28.06.17
14 Kurs der LH bis Ende 2014 05.05.17
  Löschung 28.04.17
RSS Feeds




Bitte warten...