Erweiterte Funktionen


Quellensteuer: So können Sie Geld aus Italien zurückholen




18.05.18 10:09
Finanztrends

In diesem Beitrag möchten wir auf die italienische Quellensteuer eingehen. Aber eins vorweg: Haben Sie Geduld mit den Italienern. Die Erstattung der italienischen Quellensteuer kann durchaus mehrere Jahre dauern. Zunächst behält der italienische Fiskus 26% Quellensteuer z. B. von der Dividende eines italienischen Unternehmens ein. Hiervon werden aber von Ihrer inländischen Depotbank nur 15% angerechnet. Die restlichen 11% können Sie nachträglich ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von Rolf Morrien.




zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...