Erweiterte Funktionen


Property Franchise: Aktienanalyse vom 12.06.2018




12.06.18 22:27
Aktiennews

Für die Aktie Property Franchise wurde im Schlusshandel an der heimatlichen Börse London am 11.06.2018 ein Kurs von 152,5 GBP geführt.


Unser Analystenteam hat Property Franchise auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Property Franchise-Aktie beträgt dieser aktuell 136,96 GBP. Der letzte Schlusskurs (152,5 GBP) liegt damit deutlich darüber (+11,35 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Property Franchise somit eine "Buy"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Auch für diesen Wert (142,92 GBP) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+6,7 Prozent), somit erhält die Property Franchise-Aktie auch für diesen ein "Buy"-Rating. In Summe wird Property Franchise auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Buy"-Rating versehen.


2. Dividende: Property Franchise hat mit einer Dividendenrendite von aktuell 4,89 Prozent einen leicht höheren Wert als der Branchendurchschnitt (4,04). Aufgrund der nicht allzu großen Differenz zum Durchschnitt von 0,84 Prozent bewegt sich die Aktie in einem Korridor, der für die Redaktion zu einer "Hold"-Einschätzung führt. Die Dividendenrendite ist übrigens ein börsentäglich schwankender Wert, der sich aus dem Verhältnis der Dividende zum aktuellen Aktienkurs ergibt.


3. Sentiment und Buzz: Property Franchise lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf., was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Property Franchise in diesem Punkt die Einstufung: "Hold".






 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...