Weitere Suchergebnisse zu "Nestlé":
 Aktien      Zertifikate      OS    


ProShares Ultra High Yield: Ist theoretisch jetzt alles möglich?




17.03.19 15:02
Aktiennews

In unserer neuen Analyse nehmen wir ProShares Ultra High Yield unter die Lupe, ein Unternehmen aus dem Markt "". Die ProShares Ultra High Yield-Aktie notierte am 15.03.2019 mit 67,15 USD, die Heimatbörse des Unternehmens ist NYSE Arca.

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses ProShares Ultra High Yield auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für ProShares Ultra High Yield. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 59,85 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass ProShares Ultra High Yield momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Wie auch beim RSI7 ist ProShares Ultra High Yield auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 37,98). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. ProShares Ultra High Yield wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


2. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über ProShares Ultra High Yield wurde in den letzten zwei Wochen eher neutral diskutiert. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein, zwei Tagen gibt es keine besonders positiven oder negativen Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält ProShares Ultra High Yield auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.


3. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Damit erhält die ProShares Ultra High Yield-Aktie ein "Hold"-Rating.







 
Finanztrends Video zu Nestlé


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
83,72 € 83,60 € 0,12 € +0,14% 25.03./10:38
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CH0038863350 A0Q4DC 84,74 € 62,20 €
Werte im Artikel
83,72 plus
+0,14%
59,39 minus
-0,25%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
83,96 € +0,41%  10:53
Frankfurt 83,66 € +0,19%  10:34
München 83,52 € +0,14%  09:04
Xetra 83,72 € +0,14%  10:35
Stuttgart 83,60 € -0,17%  09:58
Düsseldorf 83,72 € -0,21%  09:10
Hamburg 83,52 € -0,41%  09:04
Berlin 83,48 € -1,04%  09:15
Nasdaq OTC Other 94,6025 $ -1,31%  22.03.19
Hannover 83,20 € -1,42%  08:00
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
921 Neues von Nestle WKN A0Q4D. 19.02.19
21 Der Bärenmarkt verzehrt mein . 12.04.18
32 Nestle 08.08.13
  Nestle auch von Pferdefleischsk. 19.02.13
25 es geht aufwärts 07.02.09
RSS Feeds




Bitte warten...