Erweiterte Funktionen


Saratoga Investment: Muss man sich damit wirklich beschäftigen?




20.05.19 06:29
Aktiennews

Saratoga Investment weist am 20.05.2019, 06:29 Uhr einen Kurs von 24,84 USD an der Börse New York auf. Das Unternehmen wird unter "Asset Management & Custody Banken" geführt.

Wie Saratoga Investment derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Saratoga Investment-Aktie die Einschätzung "Buy" erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor: 1 Buy, 1 Hold, 0 Sell. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als "Hold". In diesem Zeitraum stuften 0 Analysten den Titel als Buy ein, 1 als Hold und 0 als Sell. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 25 USD angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 0,97 Prozent erzielen, da sie derzeit 24,76 USD kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung "Hold". Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating "Hold".


2. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Saratoga Investment verläuft aktuell bei 22,93 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Buy", insofern der Aktienkurs selbst bei 24,76 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +7,98 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 23,86 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Saratoga Investment-Aktie der aktuellen Differenz von +3,77 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Buy".


3. Dividende: Derzeit schüttet Saratoga Investment höhere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Kapitalmärkte. Der Unterschied beträgt 3,56 Prozentpunkte (8,64 % gegenüber 5,08 %). Wegen dieser großen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung "Buy".







 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...