Das gibt’s ja gar nicht, ProShares Ultra Bloomberg Crude Oil?




14.10.18 07:50
Aktiennews

Für die Aktie ProShares Ultra Bloomberg Crude Oil wurde im Schlusshandel an der heimatlichen Börse NYSE Arca am 12.10.2018 ein Kurs von 33,96 USD geführt.


Die Aussichten für ProShares Ultra Bloomberg Crude Oil haben wir anhand 4 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der ProShares Ultra Bloomberg Crude Oil-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 29,32 USD. Der letzte Schlusskurs (33,96 USD) weicht somit +15,83 Prozent ab, was einer "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (32,31 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+5,11 Prozent Abweichung). Die ProShares Ultra Bloomberg Crude Oil-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Buy"-Rating bedacht. Unterm Strich erhält erhält die ProShares Ultra Bloomberg Crude Oil-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Buy"-Rating.


2. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei ProShares Ultra Bloomberg Crude Oil haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine unterdurchschnittliche Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Sell" zu. Die Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine negative Veränderung auf. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Sell".


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für ProShares Ultra Bloomberg Crude Oil heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 81,98 Punkten, zeigt also an, dass ProShares Ultra Bloomberg Crude Oil überkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Sell"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Entgegen dem RSI7 ist ProShares Ultra Bloomberg Crude Oil hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Hold" eingestuft. Zusammen erhält das ProShares Ultra Bloomberg Crude Oil-Wertpapier damit ein "Sell"-Rating in diesem Abschnitt.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
28,08 € 27,75 € 0,33 € +1,19% 19.10./20:05
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US74347W2474 A2DJX4 39,36 $ 17,29 $
Werte im Artikel
28,08 plus
+1,19%
15,54 minus
-0,38%
0,16 minus
-3,73%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
32,635 € 0,00%  03.10.18
Berlin 28,08 € +1,19%  19.10.18
Düsseldorf 28,03 € +0,48%  19.10.18
AMEX 34,35 $ 0,00%  17.10.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1 ProShares Ultra DJ-UBS Crude . 20.05.15
RSS Feeds




Bitte warten...