Weitere Suchergebnisse zu "Commerzbank":
 Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Privatbanken planen volle Einlagensicherung nur noch für Privatkunden




17.02.17 09:20
dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutschland Privatbanken wollen im Falle einer Schieflage nur noch Privatkunden vollen Schutz für ihr Geld gewähren.

Bund, Länder und Kommunen sowie bestimmte Wertpapierfirmen sollen ab dem 1. Oktober nicht mehr aus dem Topf bedient werden, den die Institute zusätzlich zur gesetzlichen Einlagensicherung gefüllt haben. Über einen entsprechenden Reformvorschlag sollen die Vertreter der Institute bei ihrer Delegiertenversammlung am 5. April befinden, wie der Bundesverband deutscher Banken (BdB) am Freitag mitteilte.


"Wir wollen jetzt die Kräfte bündeln und die Finanzkraft des Einlagensicherungsfonds für jene Kunden stärken, die tatsächlich Schutz bedürfen", erklärte BdB-Präsident Hans-Walter Peters. "Für den privaten Kunden und Stiftungen ändert sich nichts, der volle Schutz bleibt ohne Einschränkungen erhalten." In der Regel seien damit pro Kunde mindestens eine Million Euro Einlage pro Bank geschützt.


In Deutschland sind im Fall einer Bankenpleite Spareinlagen bis zu 100 000 Euro pro Kunde gesetzlich geschützt. Darüber hinaus sichern fast alle Kreditinstitute hierzulande Kundengelder freiwillig ab. Für private Banken greift der Einlagensicherungsfonds des BdB./ben/mar/DP/stb







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
11,115 € 10,82 € 0,295 € +2,73% 26.07./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000CBK1001 CBK100 11,33 € 5,16 €
Werte im Artikel
11,12 plus
+2,73%
16,60 plus
+1,22%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
11,053 € +1,50%  26.07.17
Nasdaq OTC Other 12,95 $ +3,52%  26.07.17
Hannover 11,15 € +3,24%  26.07.17
Hamburg 11,135 € +3,10%  26.07.17
Düsseldorf 11,12 € +3,01%  26.07.17
Xetra 11,115 € +2,73%  26.07.17
München 11,125 € +2,68%  26.07.17
Frankfurt 11,11 € +2,49%  26.07.17
Berlin 11,085 € +2,40%  26.07.17
Stuttgart 11,009 € +1,56%  26.07.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
271531 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 01:11
6602 Banken in der Eurozone 26.07.17
563 Banken & Finanzen in unserer . 26.07.17
81 COBA 19.07.17
103 Coba wird zum Übernahme Kan. 05.07.17
RSS Feeds




Bitte warten...