Erweiterte Funktionen


Pressestimme: 'Stuttgarter Zeitung' zu Debatte um Fahrverbote




18.07.17 05:35
dpa-AFX

STUTTGART (dpa-AFX) - "Stuttgarter Zeitung" zu Debatte um Fahrverbote:


"Am Ende ist nicht allein die Palette an Konzepten und Alternativen zum eigenen Pkw entscheidend.

Die individuellen Interessen in eine Art mobiles Gemeinwohl einzubinden und diesem unterzuordnen, ist der Schlüssel zum Erfolg. Dazu braucht es einen ausgeprägteren politischen Willen als bisher, eine schnellere Umsetzung dieses Willens und ein Umdenken bei Industrie und Handel. Doch selbst wenn es gelingt, einen neuen mobilen Angebots-Mix für Ballungsräume zu schaffen: Er wird nicht mit alten Verhaltensmustern funktionieren. Nur wenn es die Bereitschaft der Bürger gibt, buchstäblich neue Wege zu gehen, kann die urbane Mobilität gesichert und die Lebensqualität gesteigert werden."/zz/DP/jha







 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...