Erweiterte Funktionen


Pressestimme: 'Rhein-Zeitung' zu Situation der Großen Koalition




18.10.18 05:35
dpa-AFX

KOBLENZ (dpa-AFX) - "Rhein-Zeitung" zu Situation der Großen Koalition:



"Merkels Regierungserklärung und die anschließende Aussprache wirkten irgendwie normal, so wie früher: Die Kanzlerin ist gut drauf, die Opposition arbeitet sich an ihr ab.

Das war's. Doch die Rückkehr zur Normalität im Bundestag war eine trügerische Ruhe - wie im Auge eines Sturms. Die nächsten Gefechte um den CSU-Parteivorsitz, die Nachfolgeregelung Merkels und das Schicksal der SPD als Regierungspartei sind nur aufgeschoben. Sie werden mit neuer Vehemenz ausbrechen. Dem Berliner Regierungsviertel steht ein so heißer November und Dezember bevor, dass der Sommer 2018 im Vergleich dazu noch als kühl durchgehen dürfte."/yyzz/DP/he










 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...