Erweiterte Funktionen


Pictet verliert den Chef der Vermögensverwaltung




14.06.18 12:12
Finanztrends

Zürich (awp) - Christian Gellerstad, Chef der Vermögensverwaltung der Genfer Privatbank Pictet, tritt zurück. Er werde seine derzeitige Position am 1. September aufgeben, bestätigte ein Sprecher von Pictet am Donnerstag eine Meldung des Branchenportals finews.ch. Die Demission von Gellerstand habe nichts mit dem Eintritt von Boris Collardi, dem früheren CEO von Julius Bär, als Partner und Co-Chef Private Banking bei Pictet ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von awp Finanznachrichten




zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...