Pestizid-Verbot: EU-Gericht weist Klagen von Syngenta und Bayer ab




17.05.18 15:12
Finanztrends

Luxemburg (awp/sda/afp/dpa/reu) - Die Chemiekonzerne Syngenta und Bayer sind mit Klagen gegen Teilverbote einiger für Bienen gefährlicher Insektengifte vor dem Gericht der Europäischen Union gescheitert. Die Richter bestätigten am Donnerstag Einschränkungen bei der Verwendung von drei Neonikotinoiden.


Konkret geht es um die umstrittenen Neonikotinoide Clothianidin, Thiamethoxam und Imidacloprid. Die Kommission hatte 2013 EU-weite Auflagen für den Einsatz der drei Wirkstoffe erlassen. Diese ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von awp Finanznachrichten




zur Originalmeldung




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
557,47 $ 470,90 $ -   $ 0,00% 22.05./-
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CH0011037469 580854 557,47 $ 452,35 $
Werte im Artikel
557,47 plus
+18,38%
104,36 plus
0,00%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Nasdaq OTC Other 557,47 $ +18,38%  24.04.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
136 Biotech-Saatgutmarkt mit Synge. 27.06.17
1 Global- Markets- Newsletter ! ". 12.04.08
  Dünger fürs Depot 12.01.05
RSS Feeds




Bitte warten...