Weitere Suchergebnisse zu "Carl Zeiss Meditec":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Optik-Konzern Zeiss investiert 300 Millionen Euro in Jena




13.10.17 12:13
dpa-AFX

JENA (dpa-AFX) - Der baden-württembergische Optik- und Elektronikkonzern Carl Zeiss investiert an seinem Gründungsort Jena mehr als 300 Millionen Euro.

Das Projekt solle bis zum Jahr 2023 umgesetzt werden. Es sei mit etwa 500 neuen Arbeitsplätzen verbunden, sagte der Vorstandschef der Carl Zeiss AG (Oberkochen) am Freitag in Jena. Ziel sei, die bestehenden Zeiss-Firmen in Jena mit derzeit rund 2000 Beschäftigten an einem High-Tech-Standort zu konzentrieren.


Für das Großprojekt werde ein nicht mehr genutztes Areal des Spezialglasherstellers Schott in Jena gekauft. Zeiss und Schott sind Unternehmen der Carl-Zeiss-Stiftung mit Doppelsitz in Jena und Heidenheim.


Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) sprach von einer Jahrhundertinvestition, die die Industrie- und Universitätsstadt als Innovationsstandort in Ostdeutschland stärke.


In Jena unterhält Carl Zeiss, wo das Unternehmen Mitte des 19. Jahrhunderts aus einer optischen Werkstatt entstand, mehrere Tochterunternehmen mit Verantwortung für weltweite Geschäfte. Dazu gehört die börsennotierte Carl Zeiss Meditec AG./ro/DP/men







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
59,90 € 60,35 € -0,45 € -0,75% 19.06./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005313704 531370 62,45 € 40,96 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
60,05 € -0,74%  19.06.18
Nasdaq OTC Other 72,15 $ +2,34%  12.06.18
Frankfurt 59,90 € -0,17%  19.06.18
Düsseldorf 59,80 € -0,50%  19.06.18
Stuttgart 59,90 € -0,58%  19.06.18
Xetra 59,90 € -0,75%  19.06.18
Berlin 59,90 € -0,83%  19.06.18
Hamburg 59,75 € -2,45%  19.06.18
Hannover 59,75 € -2,45%  19.06.18
München 60,05 € -2,52%  19.06.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...