Weitere Suchergebnisse zu "WTI Rohöl NYMEX Rolling":
 Rohstoffe      Zertifikate    


Ölpreise legen weiter zu




13.02.19 07:59
dpa-AFX

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch weiter gestiegen.

Im frühen Handel kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 63,07 US-Dollar. Das waren 65 Cent mehr als am Dienstag. Der Preis für ein Barrel der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 55 Cent auf 53,65 Dollar.



Marktteilnehmer nannten vor allem zwei Gründe für die Preiszuwächse. Zum einen gibt es Hoffnung, dass sich die USA und China in ihren Gesprächen über den Handelsstreit annähern. Die Gespräche finden seit Anfang der Woche in Peking statt. US-Präsident Donald Trump hat unterdessen seine Bereitschaft signalisiert, die Frist bis zum 1. März, wenn höhere Strafzölle drohen, zu verlängern.



Zum anderen verwiesen Händler auf die Aussicht eines geringeren Rohölangebots. Entsprechende Hinweise ließ unlängst Saudi-Arabiens Ölminister Khalid Al-Falih fallen. Gegenüber der "Financial Times" kündigte er an, die Fördermenge stärker zu reduzieren als bisher bekannt./bgf/fba











 
 
hier klicken zur Chartansicht

Werte im Artikel
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
554 Rohstoff Ecke 18.01.19
4871 + + Wir haben ÖL Peak + + 07.12.18
41 Potenzial chart 31.08.18
1321 WTI Rohöl 14.04.18
27 nach der 46 € Marke im Brent . 22.11.16
RSS Feeds




Bitte warten...