Erweiterte Funktionen


Öl: Sauberes und günstiges Öl aus Sand?




14.02.18 17:30
Finanztrends

Liebe Leser,


die USA haben ihren Output seit 2010 um fast 5 Millionen bpd fast verdoppelt. Zu verdanken ist das dem technischen Fortschritt, welcher in den letzten 10 Jahren die Verwertbarkeit der Quellen massiv erhöhte. Regional ist nun eine Förderung für 20 Dollar je Barrel möglich.


Dem technischen Fortschritt sind Grenzen gesetzt


Die Förderer sind mittlerweile in der Lage horizontal doppelt so weit zu bohren, die Förderung kann dieselbe Menge mit der Hälfte der Türme erreichen. Vorher wirtschaftlich unrentable Quellen können so erschlossen werden und tragen zu dem rapiden Anstieg der US-Produktion bei. Im Bereich des Schieferöls stößt die Technik aber langsam an ihre Grenzen. Ein Peak der Schieferölproduktion wird für 2020 erwartet.


Investoren schauen sich nach Alternativen um


Die Opec setzt auf Altbewährtes, während im nordamerikanischen Raum viel Innovation auf den Markt drängt. Das kanadische Untermehmen Petroteq Energy Inc. wartet nun mit einer technischen Revolution im Bereich des Ölsandes auf. Der von ihnen entwickelte Extraktionsprozess benötigt lediglich Temperaturen um die 50-60 Grad Celsius, die Lösungsmittel können zu 99% wiederverwendet werden und die Kohlenwasserstoffe werden zu 99% aus dem Sand gelöst. So lässt sich dieser umweltschonend wieder dort einbringen wo er entnommen wurde. Auch die Möglichkeit, diesen Sand als Frackingsand oder Baumaterial zu nutzen, besteht durch diese Methode.

Technologischer Fortschritt senkt Kosten und steigert Produkti
on


Die Förderung von Ölsand war bisher ein teures Unterfangen und zog die Umwelt in Mitleidenschaft. Die Konsequenz war, dass viele Unternehmen die Produktion zurückfuhren oder, wie Royal Dutch Shell im Jahr 2017, sich ganz aus diesem Bereich der Förderung zurückzogen. Zu teuer, zu unflexibel, zu umweltschädlich. Dank Unternehmen wie Petroteq könnte sich das Blatt nun wenden und das nächste Kapitel der US-Energierevolution einläuten.


Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …


… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.


Ein Beitrag von Benjamin Fitzgerald.


zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...