Erweiterte Funktionen


OTS: Barfer's Wellfood GmbH / Berliner Tiernahrungshersteller mit Investor ...




12.10.17 10:21
dpa-AFX

Berliner Tiernahrungshersteller mit Investor auf Wachstumskurs / Barfer's investiert in Ausbau von Produktion und Vertrieb Berlin (ots) - Barfer's Wellfood hat mit BE Beteiligungen Fonds einen Investor gefunden, um den dynamischen Wachstumskurs des Unternehmens fortzusetzen.

Der Berliner Hersteller von Heimtiernahrung ist auf Rohfutter für Hunde und Katzen spezialisiert. Das sogenannte Barfen (BARF steht für Biologisch artgerechtes rohes Futter) erfreut sich in Deutschland einem ungebremst starken Zuspruch. Barfer's ist seit 2011 aktiv und gehört zu den innovativsten Unternehmen in diesem Markt.


Der Qualitätsproduzent hat in den vergangenen Jahren nicht nur sein Sortiment kontinuierlich erweitert, sondern in seinem Onlineshop und den mittlerweile vier eigenen Ladengeschäftenin Berlin beständig Kunden hinzugewonnen. Die in ihren Kapazitäten ausgereizte eigene Produktionsstätte in Berlin-Marienfelde wird nun zügig ausgebaut und erweitert werden. Notwendig wurde das u.a. durch den großen Erfolg der eigenentwickelten neuen Produktlinie Barfer'sComplete.


Die Complete-Futtermittel sind ausgewogene Fertig-Mixe und die einzigen von der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft mit dem DLG-Siegel zertifizierten Barf-Alleinfuttermittel. Mit diesen Produkten hat Barfer's den Anwendungskomfort für die Tierhalter auf das Niveau von Dosen- bzw. Trockenfutter gebracht. Die Produkte enthalten jeweils abgestimmte vollwertige Rezepturen für Hunde in den Altersklassen Junior, Adult und Senior. Die Complete-Mixe können nach dem Auftauen sofort verfüttert werden und benötigen keine weiteren Ergänzungen mehr. Damit gehören Mangelernährungsprobleme bei ungeübten Barfern der Vergangenheit an. Der Convinience-Faktor für die Tierhalter ist besonders beim Barfen überaus relevant. Barfer's hat mit dieser Innovation den Zeitgeist getroffen, denn inzwischen gehören die Complete-Mixe zu den meistbestellten Produkten im Barfer's-Onlineshop.


"Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unserem neuen Gesellschafter. Gemeinsam mit BE möchten wir Barfer's in den nächsten Jahren weiterentwickeln und uns als eines der führenden Unternehmen im Bereich BARF-Futter auf dem deutschen Markt etablieren. Durch die bereitgestellten Eigenkapitalmittel der BE können wir unsere bestehende Finanzierungsstruktur optimal erweitern und so unser geplantes Unternehmenswachstum nachhaltig absichern", sagt Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Barfer's Wellfood GmbH, Norman Vogel.


Für die Zukunft steht auch der Ausbau des Offline-Vertriebsnetzes in Berlin und anderen deutschen Großstädten auf dem Programm. Die Berliner Filialen tragen schon heute einen erheblichen Anteil zum Gesamtumsatz des Unternehmens bei.


"Barfer's verfügt über ein Geschäftsmodell, das eine überzeugende Kombination aus Offline- und Online-Vertrieb bildet und gleichzeitig erhebliches Entwicklungs- und Wachstumspotenzial in der Zukunft bietet. Dies vor allem im Hinblick darauf, dass Barfer's mit dem produzierten BARF-Futter eine wachsende Anzahl von Heimtierhaltern bedient, die das Wohl ihres Heimtieres verstärkt in den Vordergrund rücken.", sagt Rolf Brodbeck, Geschäftsführer der BE Beteiligungen Fonds. Roland Eschmann, ebenfalls Geschäftsführer der BE ergänzt: "Wir freuen uns, Barfer's auf seinem eingeschlagenen Wachstumspfad mit unserer Finanzierung und unserem Netzwerk in den nächsten Jahren begleiten zu können."


OTS: Barfer's Wellfood GmbH newsroom: http://www.presseportal.de/nr/128230 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_128230.rss2


Pressekontakt: BARFER'S WELLFOOD GmbH c/o Jens Schrader sense:ability communications GmbH Linienstraße 126, 10115 Berlin Telefon: (030) 24 08 85-0 E-Mail: jens.schrader@sense-ability.de







 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...