Erweiterte Funktionen


Nouripour: Wiederwahl Ruhanis Zeichen der Hoffnung im Iran




20.05.17 18:55
dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Der Grünen-Außenpolitiker Omid Nouripour sieht die Wiederwahl von Präsident Hassan Ruhani im Iran als Signal für eine Politik des internationalen Dialogs und der Öffnung des Landes.

Die Wähler "haben trotz vieler Enttäuschungen der letzten Wahlen die Kraft aufgebracht, Hoffnung zu wagen", erklärte Nouripour am Samstag in Berlin. Ruhani müsse nun auch innenpolitisch endlich Reformen voranbringen.


Der moderate Kleriker Ruhani hat sich nach Angaben des Teheraner Innenministeriums mit 57 Prozent der Stimmen gegen seinen erzkonservativen Gegenkandidaten Ebrahim Raeissi durchgesetzt./cn/DP/zb







 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...