Northern Graphite Aktie: So wird sich erstmal nicht viel tun




15.05.22 06:20
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Northern Graphite, die im Segment "Diversified Metals & Mining" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 13.05.2022, 20:04 Uhr, an ihrer Heimatbörse Venture mit 0.7 CAD.


Auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Northern Graphite entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Northern Graphite verläuft aktuell bei 0,65 CAD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Buy", insofern der Aktienkurs selbst bei 0,7 CAD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +7,69 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 0,73 CAD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Northern Graphite-Aktie der aktuellen Differenz von -4,11 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Buy".


2. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Northern Graphite zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.


3. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Northern Graphite. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 90 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Northern Graphite momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als "Sell" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Northern Graphite auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Northern Graphite wird damit unterm Strich mit "Sell" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Northern Graphite-Analyse vom 15.05. liefert die Antwort:


Wie wird sich Northern Graphite jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Northern Graphite-Analyse.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,50 € 0,507 € -0,007 € -1,38% 18.05./12:07
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CA66516A1057 A1H95Z 0,68 € 0,20 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,494 € -3,33%  11.05.22
Stuttgart 0,4965 € +1,43%  12:04
Nasdaq OTC Other 0,5441 $ +1,43%  17.05.22
München 0,542 € 0,00%  08:00
Berlin 0,526 € 0,00%  12:15
Frankfurt 0,50 € -1,38%  08:05
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
491 Kursrakete Northern Graphite C. 25.04.21
RSS Feeds




Bitte warten...