Weitere Suchergebnisse zu "Heineken":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Neue Preisrunde beim Bier: Branche will Erhöhung durchsetzen




21.03.18 05:52
dpa-AFX

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Schon lange sind Schnäppchenpreise beim Bier von unter zehn Euro pro Kiste der Branche ein Dorn im Auge.

Nun haben die großen Brauer erstmals seit rund vier Jahren wieder eine Preiserhöhungsrunde gestartet. Für den Verbraucher bleibt abzuwarten, ob sich die um rund ein Euro erhöhten Preise auf Dauer durchsetzen lassen. Noch immer ist die günstige Kiste Bier ein beliebtes Lockmittel um Kunden in die Läden zu bringen. "Viele große Brauer haben seit Mitte Januar ihre Abgabepreise erhöht", sagte auch Branchenexperte Niklas Other, Herausgeber des Getränke-Fach-Magazins "Inside". Die Preiserhöhungen würden nun vom Handel an die Verbraucher weitergegeben./uta/DP/zb









 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
91,60 € 91,92 € -0,32 € -0,35% 19.07./09:55
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
NL0000009165 A0CA0G 94,20 € 80,38 €
Werte im Artikel
104,20 plus
0,00%
91,60 minus
-0,35%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
91,60 € -0,35%  09:50
Nasdaq OTC Other 105,50 $ +1,40%  17.07.18
Hamburg 91,74 € +1,39%  08:02
Hannover 91,74 € +1,39%  08:02
Berlin 91,70 € +1,19%  08:08
München 91,74 € +1,04%  08:04
Stuttgart 91,74 € 0,00%  08:03
Xetra 91,74 € 0,00%  18.07.18
Düsseldorf 91,74 € -0,22%  08:06
Frankfurt 91,34 € -0,65%  09:07
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
27 Heineken,na dann Prost und las. 06.04.16
RSS Feeds




Bitte warten...