Weitere Suchergebnisse zu "Peugeot":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Neue Finanzierungsmodelle sollen Opel-Absatz steigern




15.02.18 10:49
dpa-AFX

RÜSSELSHEIM (dpa-AFX) - Mit neuen Finanzierungsmodellen will der kriselnde Autobauer Opel den Absatz seiner Autos steigern.

Nach der Übernahme der ehemaligen General-Motors-Finanztochter durch die französischen Banken BNP Paribas und PSA Finance werde man von deren günstigeren Finanzierungskosten profitieren, teilte die neue Gesellschaft Opel Vauxhall Finance am Donnerstag in Rüsselsheim mit.



Unter anderem werde man wieder in den spanischen Markt einsteigen. Großkunden auf dem deutschen Markt werde die Opel-Bank künftig Fahrzeuge im Full-Service-Leasing anbieten. Der Absatz leichter Nutzfahrzeuge soll um ein Viertel gesteigert werden. Insgesamt will die Tochter des französischen PSA-Konzerns jedes dritte verkaufte Auto der Marken Opel und Vauxhall finanzieren. Das wäre eine Steigerung um 50 Prozent. Für Privatkunden sind Mobilitätspakete geplant, die neben dem Leasing Versicherungs- und Serviceleistungen integrieren./ceb/DP/jha









 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
20,86 € 20,70 € 0,16 € +0,77% 21.05./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
FR0000121501 852363 20,99 € 16,50 €
Werte im Artikel
20,86 plus
+0,77%
72,34 minus
-0,55%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
20,86 € +0,77%  21.05.18
Hamburg 20,49 € +1,79%  18.05.18
München 20,44 € +1,59%  18.05.18
Stuttgart 20,62 € +1,23%  18.05.18
Nasdaq OTC Other 24,00 $ +0,63%  14.05.18
Frankfurt 20,56 € +0,49%  18.05.18
Düsseldorf 20,62 € +0,39%  18.05.18
Berlin 20,60 € +0,34%  21.05.18
Hannover 20,49 € +0,20%  18.05.18
Xetra 20,61 € 0,00%  18.05.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...