Erweiterte Funktionen


Nestlé-Chef will mit gesünderen Produkten für mehr Wachstum sorgen




15.02.18 17:18
dts Nachrichtenagentur

über dts NachrichtenagenturVEVEY (dts Nachrichtenagentur) - Nestlé-Chef Ulf Mark Schneider will mit gesünderen Produkten für mehr Wachstum sorgen. Doch dabei gehe es nicht darum, die Konsumenten umzuerziehen, sagte Schneider dem "Handelsblatt" (Freitagsausgabe). "Wir wollen nicht der Lehrmeister der Menschheit sein", sagte er.



Es werde auch in fünfzig Jahren noch Pizza und Schokolade geben. "Aber wir leisten einen großen Beitrag, wenn wir ihnen einen vergleichbaren Genuss verschaffen und die negativen Aspekte reduzieren." Trotz eines durchwachsenen Jahresergebnisses blickt Schneider optimistisch in die Zukunft. Der Nahrungsmittelkonzern habe viel getan, um sich für die folgenden Jahre besser zu positionieren, sagte der Nestlé-Chef der Zeitung. Aber: "Das drückt sich im Zahlenwerk erst verzögert aus." So lag das um Sondereffekte bereinigte organische Wachstum 2017 bei lediglich 2,4 Prozent. "Auch ich hätte mir etwas mehr gewünscht", sagte Schneider, der vor gut einem Jahr den Chefposten bei Nestlé übernommen hatte.


Foto: über dts Nachrichtenagentur




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...