Imageware: Grund zur Freude?




17.02.20 13:15
Aktiennews

Imageware, ein Unternehmen aus dem Markt "Anwendungssoftware", notiert aktuell (Stand 15:02 Uhr) mit 0.29 USD fast gleich (0 Prozent).


Die Aussichten für Imageware haben wir anhand 4 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Imageware liegt bei 83,69, womit die Situation als überkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Sell". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Imageware bewegt sich bei 63,59. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Sell".


2. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Imageware-Aktie beträgt dieser aktuell 0,63 USD. Der letzte Schlusskurs (0.2851 USD) liegt damit deutlich darunter (-54,75 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Imageware somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Auch für diesen Wert (0,38 USD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-24,97 Prozent), somit erhält die Imageware-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. In Summe wird Imageware auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Sell"-Rating versehen.


3. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Imageware auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Hold"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Imageware weist unserer Messung nach kaum Änderungen auf. Dies entspricht einem "Hold"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Imageware bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Hold".


Ist Imageware jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Imageware?


Hier finden Sie die exklusive Imageware Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Imageware kostenlos sichern





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,295 $ 0,30 $ -0,005 $ -1,67% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US45245S1087 935043 1,80 $ 0,23 $
Werte im Artikel
33,00 plus
+2,48%
0,30 minus
-1,67%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Stuttgart 0,274 € -0,72%  12:05
Berlin 0,289 € -0,89%  12:20
Nasdaq OTC Other 0,295 $ -1,67%  15:30
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...