MyBucks: Selbst wir haben nicht damit gerechnet




31.07.19 16:12
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie MyBucks, die im Segment "Verbraucherfinanzierung" geführt wird. Die Aktie schloss den Handel am 30.07.2019 an ihrer Heimatbörse Xetra mit 0.644 EUR.


Unsere Analysten haben MyBucks nach 5 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über MyBucks wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An drei Tagen und damit über den gesamten analysierten Zeitraum zeigte das Stimmungsbarometer in die positive Richtung. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Dadurch erhält MyBucks auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.


2. Sentiment und Buzz: MyBucks lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen, was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für MyBucks in diesem Punkt die Einstufung: "Hold".


3. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die MyBucks-Aktie ein Durchschnitt von 3,51 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 0,644 EUR (-81,65 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (0,81 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-20,49 Prozent Abweichung). Die MyBucks-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. MyBucks erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Sell"-Bewertung.


Ist MyBucks jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus MyBucks?


Hier finden Sie die exklusive MyBucks Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von MyBucks kostenlos sichern





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,838 € 0,826 € 0,012 € +1,45% 15.11./20:31
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1404975507 A2AJLT 7,60 € 0,55 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,848 € 0,00%  13.11.19
Xetra 0,838 € +1,45%  15.11.19
Frankfurt 0,812 € 0,00%  15.11.19
München 0,848 € 0,00%  15.11.19
Stuttgart 0,77 € 0,00%  15.11.19
Berlin 0,796 € -0,50%  15.11.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
8 MyBucks (WKN: A2AJLT) 09.11.18
2 MyBucks: Neuer Research Repo. 11.01.18
RSS Feeds




Bitte warten...