Erweiterte Funktionen


Mitteldeutsche Zeitung: zu Opel und Eisenach




14.02.18 18:45
news aktuell

Halle (ots) - Wenn 2019 verhandelt wird, dann wird es bei Opel
nicht nur um Altersteilzeit gehen. Die Verhandlungen werden sich
darum drehen, das Lohnniveau generell zu senken. Hinzu kommt
insbesondere für Eisenach, dass die Arbeitgeberseite mit der
Schließung des Werks drohen könnte. Denn durch das Auslaufen der
Corsa-Produktion 2019 wird der Standort geschwächt. Der Kampf gegen
eine Erosion bei der Bezahlung wird enorm schwer.



Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

presseportal.de




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...