Erweiterte Funktionen


Mitteldeutsche Zeitung: zu Löhnen/Sachsen-Anhalt




14.06.18 19:04
news aktuell

Halle (ots) - Das Problem: Es fehlen nicht nur große
Konzernzentralen im Osten. Es fehlen - anders als etwa in
Baden-Württemberg - auch große mittelständische Unternehmen, die
gute Löhne zahlen können. Und in den Branchen in denen auch
hierzulande gut bezahlt wird, wie bei Finanz- und
Versicherungsdienstleistungen, arbeiten kaum Menschen. Der Blick in
die Statistik fällt also ernüchternd aus.



Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

presseportal.de




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...