Erweiterte Funktionen


Minister vereidigt - Scholz, Barley und Schulze ohne Gottesformel




14.03.18 13:47
dts Nachrichtenagentur

über dts NachrichtenagenturBERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Nach der Kanzlerin sind auch die 15 Bundesminister am Mittwoch im Bundestag vereidigt worden. Der neue Finanzminister Olaf Scholz, die neue Justizministerin Katarina Barley und die neue Umweltministerin Svenja Schulze (alle SPD) verzichteten als einzige auf die Gottesformel "So wahr mir Gott helfe" und sagten nur "Ich schwöre es", nachdem Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble die Eidesformel vorgetragen hatte. Zuvor hatten die Minister von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Ernennungsurkunde erhalten.



Die neue Bundesregierung ist damit im Amt.


Foto: über dts Nachrichtenagentur




 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...