Erweiterte Funktionen


Cash Services: Das dürfen Sie auf keinen Fall vergessen!




28.09.19 15:44
Aktiennews

An der Börse Hong Kong notiert die Aktie Cash Services am 28.09.2019, 02:00 Uhr, mit dem Kurs von 0.04 HKD. Die Aktie der Cash Services wird dem Segment "Investment Banking & Brokerage" zugeordnet.


Unsere Analysten haben Cash Services nach 5 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Cash Services liegt bei 50, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Cash Services bewegt sich bei 57,14. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".


2. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Cash Services-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 0,06 HKD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (0.037 HKD) deutlich darunter (Unterschied -38,33 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Sell" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen (0,04 HKD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-7,5 Prozent Abweichung). Die Cash Services-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Die Cash Services-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Sell"-Rating versehen.


3. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Damit erhält die Cash Services-Aktie ein "Hold"-Rating.


Lithium Aktien: 7 x besser als Cash Services?: Börsen-Experte Alexander von Parseval ist sich sicher: Das sind die besten 2 Lithium Aktien 2020!


Das sind 2020 die 2 Aktien, die Cash Services um Längen schlagen werden. Jetzt können Sie sich direkt gleich hier die Namen der Mega-Aktien sichern, die Ihnen das Sprungbrett für Ihre finanzielle Freiheit liefern werden.
Fahren Sie jetzt Gewinne ein, von denen andere nur träumen. Wer noch 2019 einsteigt, macht ein Vermögen.


>> Die Namen der 2 Lithium Top-Aktien lauten ...





 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...