Weitere Suchergebnisse zu "Medios":
 Aktien      Zertifikate    


Medios: Weiteres Rekordjahr voraus




14.02.19 11:36
Sharedeals

Medios (WKN: A1MMCC) weist in den heute veröffentlichten vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 ein Umsatzwachstum von 29 Prozent auf fast 328 Millionen Euro aus. Das um Sonderaufwendungen bereinigte EBITDA stieg um knapp 42 Prozent auf 12,1 Millionen Euro. Für 2019 rechnet Medios mit weiteren „Rekordzahlen“. 


Die Aktie des im Nischenmarkt für „Spezialpharmazeutika“ agierenden Unternehmens kam im Jahresverlauf deutlich zurück und senkte sich von 23 auf unter 13 Euro. Unter anderem befürchten Aktionäre wohl eine neue Platzierung von Aktien. Denn vor rund drei Monaten hatte Medios, dessen Börsenwert sich auf 240 Millionen Euro beläuft, wegen „ungünstigen Marktbedingungen“ Abstand von dieser genommen.



Weichen 2019 auf Wachstum gestellt – Medios ist in einem attraktiven Markt tätig

Der Vorstandsvorsitzende von Medios, Manfred Schneider, der 56% am Unternehmen hält, äußerte sich zu den heute vorgelegten Zahlen sowie den weiteren Aussichten in 2019:


2018 war dank der konsequenten Umsetzung unserer Wachstumsstrategie und der anhaltend hohen Nachfrage nach individualisierten Therapien ein weiteres Rekordjahr für Medios. […] Im Geschäftsjahr 2019 wollen wir unseren dynamischen Wachstumskurs fortsetzen.


Medios bedient mit seinen Angeboten den Nischenmarkt der „Spezialpharmazeutika“. Dabei ist Unternehmen aus Berlin sowohl im Vertrieb von „specialised drugs“ tätig wie auch in der Herstellung von auf Patienten zugeschnittenen Medikamenten und Therapien.


Die Medios Gruppe ist mit seinen Tochterunternehmen ein vollintegriertes Unternehmen und deckt ein großes Dienstleistungsangebot ab.


Die Medios Pharma GmbH, die hundertprozentig im Besitz ist, vertreibt als Handelsunternehmen die „Specialty Pharma“ Arzneimittel. Die ebenfalls zu 100% im Besitz befindliche Medios Manufaktur GmbH stellt diese wiederum her. Dazu kommen Dienstleistungen für Apotheken. Der Hauptabsatz wird dabei mit Infusionslösungen zur Behandlung von Krebsleiden erzielt.


Kommt eine Kapitalerhöhung? – Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Nicht ganz von der Hand zu weisen ist, dass weder im Jahr 2017 noch im ersten Halbjahr 2018 genügend Mittel aus dem laufenden Geschäft generiert wurden, um die Ausgaben aus dem Geschäftsbetrieb und die Investitionen zu decken.


Medios besorgt sich daher immer wieder bei Aktionären neues Kapital. Das stark wachsende Unternehmen hatte im September 2017 das letzte Mal im größeren Stil neue Aktien platziert.


Eine entscheidende Rolle spielt der Großaktionär mediosmanagement GmbH, durch den mittels einer im Oktober angekündigten Platzierung von neuen Aktien frisches Kapital aufgenommen werden sollte. Das Vorhaben wurde allerdings im November mit dem Verweis auf die damals herrschenden „ungünstigen Marktbedingungen“ nicht umgesetzt. Die Maßnahme soll „gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt“ stattfinden.


Bessere Aktien für Ihr Depot

Ob kurzfristiges Trading oder langfristiges Investment: Mit unserem kostenlosen Live Chat finden Sie täglich bessere Aktien für Ihr Depot. Hier kostenlos registrieren!







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
16,80 € 16,90 € -0,10 € -0,59% 21.02./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1MMCC8 A1MMCC 23,50 € 12,15 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
16,60 € -2,92%  21.02.19
Hamburg 16,90 € +2,74%  21.02.19
München 16,45 € +1,23%  21.02.19
Frankfurt 16,75 € -0,30%  21.02.19
Xetra 16,80 € -0,59%  21.02.19
Berlin 16,75 € -0,89%  21.02.19
Düsseldorf 16,50 € -1,49%  21.02.19
Stuttgart 16,50 € -3,23%  21.02.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
600 MEDIOS - Eine Perle unter den. 20.02.19
317 Igel Media(A0BVUP): Wer hat. 10.08.17
RSS Feeds




Bitte warten...