Weitere Suchergebnisse zu "Mastercard":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Mastercard: Wohin geht die Reise?




31.03.19 14:50
Aktiennews

Für die Aktie Mastercard aus dem Segment "Datenverarbeitung und ausgelagerte Dienstleistungen" wird an der heimatlichen Börse New York am 31.03.2019, 14:50 Uhr, ein Kurs von 235,4 USD geführt.

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Mastercard auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Mastercard heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 51,72 Punkten, zeigt also an, dass Mastercard weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Wie auch beim RSI7 ist Mastercard auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 35,93). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Zusammen erhält das Mastercard-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.


2. Anleger: Die Diskussionen rund um Mastercard auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit gibt es keine klare Richtung in der Kommunikation. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Hold" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch ein Handelssignal ermitteln. Das Bild ergibt 1 Buy-Signal. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Buy" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Mastercard sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.


3. Analysteneinschätzung: Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Mastercard als "Buy"-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor: 15 Buy, 2 Hold, 0 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Mastercard vor. Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 230,77 USD. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von -1,99 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 235,45 USD beträgt, was einer "Hold"-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung "Buy".







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
254,94 $ 253,49 $ 1,45 $ +0,57% 21.05./18:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US57636Q1040 A0F602 257,36 $ 171,89 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
228,25 € +0,37%  18:39
Xetra 228,90 € +0,79%  17:35
Frankfurt 228,65 € +0,64%  18:25
Düsseldorf 228,20 € +0,60%  17:06
Nasdaq 254,97 $ +0,58%  18:30
NYSE 254,94 $ +0,57%  18:30
AMEX 254,94 $ +0,55%  18:18
München 227,50 € +0,49%  08:00
Stuttgart 228,30 € +0,33%  18:26
Hamburg 227,50 € +0,31%  08:07
Berlin 228,10 € +0,31%  10:46
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
103 Mastercard mit KGV 15 sehr . 30.04.19
14 Löschung 04.08.10
RSS Feeds




Bitte warten...