Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Marktüberblick und Ausblick: DAX




30.11.16 14:30
Anlegerverlag

dax-marktueberblick

Nach wir vor warten wir im DAX auf den heiß ersehnten Ausbruch über die Marke von 10.800 Punkten. Seit mittlerweile fast drei Wochen konsolidiert der Index zwischen 10.600 und 10.800 Punkten in einer sehr engen Bandbreite. Sollten wir die Erwartungen erfüllen und nach oben ausbrechen, könnte ein rascher zehn Prozent Anstieg vor der Tür stehen und die deutschen Aktien bis Jahresende noch einen ordentlichen Schub verpassen.


Drehen wir jedoch von hier aus nach unten ab, dann könnte ein erneuter Test der 10.200 Punkte Marke bevorstehen. Dies wäre vor allem dann bereits frühzeitig erkennbar, wenn wir unter dem Niveau von 10.500 Punkten schließen. Letzten Endes wird der Markt in die ein- oder andere Richtung alsbald ausbrechen. Eines ist jetzt schon klar. Danach werden wir eine starke Bewegung bekommen.


Jetzt für den Investoralert PREMIUM anmelden sowie kostenlos für Börse am Mittag!


zur Originalmeldung




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
10.513,35 - 10.534,05 - -20,70 - -0,20% 02.12./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 11.330 - 8.699 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 10.513,35 - -0,20%  02.12.16
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
28489 2016 QV DAX-DJ-GOLD-EURU. 03.12.16
17148 Der Crash (Original bei Geldma. 03.12.16
282111 QV ultimate (unlimited) 03.12.16
28613 QuoVadisDax - das Original - . 03.12.16
41 Wie lautet das Jahreshoch 201. 03.12.16
RSS Feeds




Bitte warten...