Erweiterte Funktionen


Agnico Eagle Mines: Raus aus dem Korrekturtrend?




21.01.18 20:00
Finanztrends

Liebe Leser,


was es letzte Woche Neues bei Agnico Eagle Mines gab, hat sich David Iusow-Klassen in einer Analyse einmal genauer angesehen. Die wichtigsten Vorkommnisse hat er folgendermaßen zusammengefasst:


  • Der Stand! Letzte Woche ging es etwas aufwärts bei Agnico Eagle Mines, so dass die Aktie nach den leichten Abgaben dann oberhalb des zuvor überschrittenen 200-Wochen-Durschnitts blieb.
  • Die Entwicklung! Über fünf Wochen war der Kurs um 11 % auf 47,2 US-Dollar je Aktie gestiegen und technisch gesehen geht es jetzt auf 49 US-Dollar je Aktie zu – dies ist die obere Korrekturtrendlinie, 4 % oberhalb des aktuellen Kurses. Danach wären gar 52,60 US-Dollar als technisches Ziel möglich.
  • Der Ausblick! Weil Agnico Eagle Mines eine starke Projektpipeline besitzt und auch im letzten Jahr weitestgehend stabil war – mit einem leichten Plus von 12,8 % -, scheint auch künftig ein Einbruch eher unwahrscheinlich.

Wie wird es bei Agnico Eagle Mines nun weitergehen? Wir halten Sie informiert.


Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …


… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.


Ein Beitrag von Jennifer Diabaté.


zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...