Weitere Suchergebnisse zu "Lufthansa":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Lufthansa hat weiteren angeschlagenen Konkurrenten im Visier!




13.10.17 08:00
Finanztrends

Liebe Leser,


Jubelfreude bei der Lufthansa: Die Übernahme eines großen Teils der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin ist unter Dach und Fach. Geht es nach Kranich-Chef Carsten Spohr könnte der Konzern in Zukunft bei einer weiteren angeschlagenen Airline einsteigen. Wie Reuters berichtete, ziehe der Manager ein Engagement bei der insolventen Alitalia in Betracht.


Insolvente Alitalia – Rettungsplan steht auf der Kippe


Die nationale Fluggesellschaft Italiens hatte sich Anfang Mai angesichts lang anhaltender Verluste in die Insolvenz begeben. Bereits im März stellten die Italiener einen Rettungsplan vor, der massive Stellenstreichungen sowie Lohnkürzungen beinhaltet. Der Plan steht jedoch auf der Kippe: Am 25. April 2017 lehnten zwei Drittel der Alitalia-Gewerkschaftsmitglieder den Rettungskompromiss ab. Nun soll ein amtlicher Verwalter entscheiden, ob und inwieweit der Konzern saniert werden muss.


Interesse an „neuer Alitalia“


Spohr machte klar: “Italien ist ein wichtiger Markt für uns. Und die Alitalia, wie sie heute existiert, ist kein Thema”. Sollte jedoch ein Neustart gelingen, werde man die Sache neu bewerten: „Wenn es eine Chance gibt, eine neue Alitalia zu kreieren, dann wird die Lufthansa-Gruppe als Nummer eins in Europa an den Gesprächen interessiert sein”, so Spohr weiter.


Die Zeit rennt


Am kommenden Montag läuft die Bieterfrist für den angeschlagenen italienischen Carrier bereits ab. Zuletzt zog Rynair sein Übernahmegebot zurück. Inwieweit die Lufthansa nun bis Montag ein Gebot darlegen wird, ließ der Manager indes offen.


Diese Lithium-Aktien werden bald boomen!


Öl war gestern! Erfahren Sie nur heute KOSTENLOS: Deshalb startet Lithium jetzt erst richtig durch! Diese 5 Aktien werden 2017 einschlagen! Exklusiv und KOSTENLOS sichern!


HIER klicken und „Lithium-Report“ KOSTENLOS herunterladen!


Ein Beitrag von Marco Schnepf.


zur Originalmeldung




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
30,261 € 30,202 € 0,059 € +0,20% 11.12./08:53
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008232125 823212 30,35 € 11,22 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
30,261 € +0,20%  08:53
Düsseldorf 30,20 € +0,37%  08:25
Stuttgart 30,229 € +0,21%  08:40
München 30,16 € 0,00%  08:00
Xetra 30,13 € 0,00%  08.12.17
Hamburg 30,15 € -0,05%  08:30
Frankfurt 30,20 € -0,11%  08:30
Berlin 30,25 € -0,15%  08:15
Hannover 30,01 € -0,41%  08:10
Nasdaq OTC Other 33,97 $ -2,39%  06.12.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
33435 Lufthansa 2012-2015: wohin ge. 10.12.17
50 Achtung Lufthansa setzt zum . 11.07.17
2 Warum ist Lufthansa-KGV so . 28.06.17
14 Kurs der LH bis Ende 2014 05.05.17
  Löschung 28.04.17
RSS Feeds




Bitte warten...