Weitere Suchergebnisse zu "Lufthansa":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Lufthansa erwägt Beteiligung am Flughafen Düsseldorf




12.10.17 09:57
dts Nachrichtenagentur

über dts NachrichtenagenturDüSSELDORF (dts Nachrichtenagentur) - Die Lufthansa beansprucht nach einer Übernahme großer Teile von Air Berlin eine deutlich größere Mitsprache am Flughafen Düsseldorf und schließt einen Einstieg als Gesellschafter nicht aus. "Ich möchte keine Variante einer vertieften Kooperation ausschließen. Tatsache ist, dass wir den halben Flughafen künftig für uns nutzen - also möchten wir auch mitgestalten", sagte Lufthansa-Chef Carsten Spohr der "Rheinischen Post" (Donnerstagsausgabe).



Dabei erinnerte er daran, dass Lufthansa in München den Terminal Zwei gemeinsam mit der Flughafengesellschaft betreibe, was "exzellent" funktioniere. Dem Flughafen Düsseldorf stellte er kein gutes Zeugnis aus: "Der Flughafen muss wesentlich besser werden, damit es nicht weiterhin zu diesen extrem langen Wartezeiten kommt. Unter dem Chaos bei Gepäckausgabe und Sicherheitskontrollen leiden alle - Airlines wie Passagiere." Spohr kündigte für NRW eine Langstreckenoffensive des Ablegers Eurowings an. Ab Düsseldorf werde es eine Business-Class für Überseeflüge geben, damit man auch Geschäftsreisende stärker ansprechen könne. Als weitere Langstreckenziele ab NRW für Eurowings kündigt er an, "voraussichtlich" nach New York, Fort Myers und Los Angeles zu fliegen - alles frühere Ziele von Air Berlin. Dabei ließ er offen, ob diese Flüge ab Düsseldorf oder Köln starten: "Wir wollen bei Eurowings ab Sommer 2018 zehn Langstreckenjets einsetzen, davon mindestens sieben in NRW. Wir haben aber noch nicht entschieden, wie viele perspektivisch nach Düsseldorf kommen." Zurückhaltend gab er sich zur umstrittenen Kapazitätserweiterung des Flughafens Düsseldorf: "Eine allgemeine Kapazitätserweiterung wäre im Moment noch zu früh: Es gelingt ja nicht einmal, den jetzigen Verkehr pünktlich abzuwickeln."


Foto: über dts Nachrichtenagentur




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
29,785 € 29,95 € -0,165 € -0,55% 15.12./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008232125 823212 30,34 € 11,21 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
29,82 € -0,60%  15.12.17
Nasdaq OTC Other 35,28 $ +3,86%  11.12.17
Frankfurt 29,88 € -0,13%  15.12.17
Stuttgart 29,826 € -0,25%  15.12.17
München 29,87 € -0,33%  15.12.17
Xetra 29,785 € -0,55%  15.12.17
Düsseldorf 29,87 € -0,60%  15.12.17
Berlin 29,865 € -0,67%  15.12.17
Hannover 29,715 € -0,82%  15.12.17
Hamburg 29,795 € -1,13%  15.12.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
33459 Lufthansa 2012-2015: wohin ge. 15.12.17
50 Achtung Lufthansa setzt zum . 11.07.17
2 Warum ist Lufthansa-KGV so . 28.06.17
14 Kurs der LH bis Ende 2014 05.05.17
  Löschung 28.04.17
RSS Feeds




Bitte warten...