Erweiterte Funktionen


Largo: Da kann man nur noch staunen




14.09.19 07:15
Aktiennews

Für die Aktie Largo stehen per 14.09.2019, 07:15 Uhr 1.7 CAD an der Heimatbörse Toronto zu Buche. Largo zählt zum Segment "Diversified Metals & Mining".


Unser Analystenteam hat Largo auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Largo haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold" zu. Die Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Hold".


2. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 2 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Largo-Aktie sind 1 Einstufungen "Buy", 0 "Hold" und 1 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Hold"-Rating für das Wertpapier. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Largo vor. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 4,25 CAD. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (1,69 CAD) ausgehend um 151,48 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Buy". Zusammengefasst erhält Largo von den Analysten somit ein "Buy"-Rating.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -45,45 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Largo damit 39,67 Prozent unter dem Durchschnitt (-5,79 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Metalle und Bergbau" beträgt -5,79 Prozent. Largo liegt aktuell 39,67 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


Ist Largo jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Largo?


Hier finden Sie die exklusive Largo Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Largo kostenlos sichern





 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...